An dieser Stelle ein wichtiger Hinweis. Im letzten Jahr lief der Film “Die Mondverschwörung” in einigen kleinen, ausgewählten Programmkinos. So ist das halt. Die wirklich guten, wichtigen Sachen, kommen nicht in die Mainstream-Welt. Und dieser Film ist äußerst empfehlenswert. Ich hatte das Glück, ihn bereits im Kino zu sehen und war sehr beeindruckt.

Denn dieser Film zeigt, was Esoterik wirklich ist. Er tut dies nicht mit erhobenem Zeigefinger oder einer teils durchaus ja auch anzutreffenden Überheblichkeit. Er nähert sich dem Phänomen mit kleinen, naiv wirkenden Fragen. Und auf diesem Weg gelingt es erst einmal, die absurde Banalität des beobachteten Objekts darzulegen. Dabei bleibt kein Auge trocken. Doch letztlich bleibt dem Beobachter das Lachen im Halse stecken…

Jetzt wird an der Veröffentlichung auf DVD gearbeitet. Mit vielseitigem Bonus-Material. Und da es sich um ein kleines Independent-Projekt handelt, ist natürlich die Finanzierung nicht einfach so zu stemmen. Deshalb habt ihr hier die Chance, die DVD vorzubestellen und dabei noch einige Zugaben mitzunehmen: Zum normalen Preis von 20 Euro gibt es signierte Fassungen, ihr könnt aber auch Premium-Sponsor werden und dafür Original-Requisiten aus dem Film erhalten. Es lohnt sich auf jeden Fall.

Und für alle, die noch nicht genug davon haben: Der vorherige Film von Dennis R. D. Mascarenas, “Deckname Dennis” in dem er die “verborgene Schichten der deutschen Volksseele” betrachtete, gibt es online zu kaufen – auf einem Weg, der für die großen Film-Verleiher mal ein Vorbild ist: Bei OnlineFilm einfach so gegen kleines Geld zum Download. Hab ich gleich mal geklickt und werd ihn mir jetzt ansehen.

 Leave a Reply

(required)

(required)

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

   
© 2011 hedrik.de Suffusion theme by Sayontan Sinha