Während hierzulande Pseudomedizin sogar zu den Leistungskatalogen der Krankenkassen gehört und auch Apotheker damit gut verdienen, leistet die Food and Drug Administration (FDA) der USA mal einen klaren Beitrag zur Aufklärung der Bevölkerung. Könnte man sich ja mal ein Beispiel dran nehmen.

(Ja, mir ist schon klar, dass deren Gesundheitssystem ansonsten nicht besonders prall ist.)

 Leave a Reply

(required)

(required)

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

   
© 2011 hedrik.de Suffusion theme by Sayontan Sinha